Kurse,  Seminare

 Qigong zur Muskeltransformation (Yi Jin Jing)

 Yi Jin Jing ist eine alte Qigong-Form, die von den buddhistischen Mönchen praktiziert wurde, die aber 2003 vereinheitlicht wurde. Sie besteht aus 12 Figuren, die relativ einfach zu erlernen sind. Aus diesem Grund ist diese Form für Anfänger gut geeignet. Aber auch erfahrene Qigong-Praktizierende werden sie lieben.

Wie der Name schon sagt, bewirkt sie „Muskeltransformation“, indem sie die Muskeln im ganzen Körper elastischer macht aber auch kräftigt. Außerdem werden durch spiralförmige Bewegungsabläufe die Funktion der inneren Organe verbessert und der Bewegungsapparat mobilisiert.

Termine für den Lehrgang „Qigong zur Muskeltransformation (Yi Jin Jing)“ finden Sie hier.