08/09.09.18: Qigong der Wandlungsphase Erde / Milz-Magen-Qigong

08/09.09.18: Qigong der Wandlungsphase Erde / Milz-Magen-Qigong

Spread the love
Qigong der Wandlungsphase Erde
Qigong der Wandlungsphase Erde

An diesem Wochenende (08/09.09.18)  erlernen Sie eine relativ junge Form des Dao-Yin-Yangshen-Gong aus der Serie 5 Wandlungsphase bzw. 5-Elemente-Qigong. Univ.-Prof. Zhang Guande entwickelte
dieses System auf Basis der traditionellen Methoden des Qigong, modernen Medizinkenntnissen und unter Berücksichtigung der Prinzipien der TCM. Alle Formen der Serie können zur Prävention, Therapie und Rehabilitation von chronischen Erkrankungen angewandt werden.

Im Seminar werden einige theoretische Grundlagen der TCM vermittelt , u.a. die Philosophie der 5 Wandlungsphasen und das Qigong der Wandlungsphase Erde. Die Stärkung der „Mitte“ ist das Hauptanliegen dieser Form. Beim regelmäßigen Üben wird die Zellversorgung durch Steigerung des Nahrungsenergieflusses verbessert, der Körper wird zentriert und die Psyche stabilisiert.

Zielgruppe: Selbstanwender, Therapeuten aus dem Wellness-, und Beautybereich, Heilpraktiker sowie andere, am Thema interessierte Personen.
Diese Einheit ist ein Bestandteil der großen Kursleiter-Ausbildung.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Lockere Bekleidung, warme Socken und eine Decke sind ratsam.

Das Seminar findet an der Paracelsus-Heilpraktikerschule Erfurt statt.

Weitere Informationen können Sie hier nachlesen

Weitere Seminare finden Sie hier