26/27.09.2020 Lehrgang Lungen-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Metall)

26/27.09.2020 Lehrgang Lungen-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Metall)

Spread the love

Beim Lehrgang am 26.09.2020 / 27.09.2020 erlernen Sie die Form Lungen-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Metall), die als ein Teil der Serie Daoyin Yangsheng 5 Wandlungsphasen- bzw. 5-Elemente-Qigong vom Univ.-Prof. Zhang Guande entwickelt wurde. Er entwarf dieses Qigong-System auf Basis der traditionellen Methoden des Qigong, modernen Medizinkenntnissen und unter Berücksichtigung der Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Alle fünf Formen der Serie können zur Prävention, Therapie und Rehabilitation von chronischen Erkrankungen eingesetzt werden. Dazu gehören Leber-Qigong (Qigong der Wandlungspase Holz), Herz-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Feuer), Milz/Magen-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Erde), Lungen-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Metall), Nieren-Qigong (Qigong der Wandlungsphase Wasser). Jede Form beinhaltet 8 Figuren.
Das Lungen-Qigong harmonisiert die Dickdarm- und Lungen-Leitbahnen, unterstützt die entsprechenden Organe und stärkt das Immunsystem. Das regelmäßige Üben erzielt eine positive Wirkung auf psychische Erkrankungen, welche in den kalten Jahreszeiten besonders ausgeprägt sind.

Im Seminar werden neben den praktischen Übungen auch die entsprechenden theoretischen Grundlagen vermittelt.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Lockere Bekleidung, warme Socken und eine Decke sind ratsam.

Leiterin: Dr. Svitlana Dontsova
Wann: Sa., 26.09.2020 von 13:00 bis 18:00 und So., 27.09.2020 von 10:00 bis 14:00
Preis (Netto) zzgl. 19% MwSt.: 100€
Rabatt:
– 10% für Familien
– 30 € für Teilnehmer der aktuellen Kurse vom Qigong-Studio Ilmenau, wie auch Schüler und Studenten
– 10% für Frühbucher (bis zum 20.08.20)

Preis für Wiederholer (Brutto): 8€ pro Stunde

Anmeldeschluss: 20.09.2020

Weitere Informationen zum Thema Wandlungsphase Metall finden Sie hier…

Anmelden

Über weitere Lehrgänge können Sie sich hier informieren.

Informationen zur Kursleiterausbildung finden Sie hier.